Fotoschau

KonzertLesung mit Gisela Steineckert und Dirk Michaelis am 19.04.2018

Wir feierten (mit freundlicher Unterstützung von GBG - Bestattungen) mit 130 Gästen einen emotionalen Abschluß unseres Jubiläumsjahres "70 Jahre Frauenbund". Danke an alle Weggefährten, Kooperationspartner, Netzwerkpartner, Unterstützer, Förderer, Mitglieder, Ehrenamtlichen, Mitarbeiter.. und danke an labor 14 des TMBZ

Erzählcafé anlässlich 70 Jahre Frauenbund (November 2017 bis April 2018)

Zu Gast waren: Siegrun Fischer, Brigitte Triems, Christiane Neudert, Monika Hofmann, Erika Wellmann und Petra Meyenberg

Foto: Labor 14, TMBZ

Foto: Labor 14, TMBZ

Es war wieder soweit: Wir beteiligten uns auch 2018 wieder am Schülerfreiwilligentag.  Zum einen fertigten wir Herzkissen-Hüllen für das Klinikum an. Die engagierten Schüler haben die 90 "Rohlinge" am 07. Juni mit Füllwatte gestopft und vernäht. Dafür gab es ein großes Dankeschön von der Psychosoziale Beratungsstelle für Krebskranke und Angehörige des SRH Wald-Klinikums. Gern geschehen!!!

Zum anderen konnten 19 Schüler und Schülerinnen im Frauenkommunikationszentrum im 3-Stationen-Betrieb ebenfalls Herzkissen anfertigen. Vom Zuschneiden, Stecken, Nähen, Wenden, Stopfen bis hin zum Vernähen erlebten die Schüler und Schülerinnen die aufwendigen Schritte bis zur Fertigstellung eines Herzkissens.

 

Die Herzkissen werden am Geraer SRH Wald-Klinikum an Frauen verschenkt, welche eine Brustkrebs-Diagnose erhalten haben - als Seelenschmeichler und zur Entlastung des Armes nach der OP. Wir engagieren uns seit vielen Jahren für dieses sinnvolle Projekt und freuen uns, auch 2018 unseren Beitrag leisten zu können.

80 Mitfrauen folgten unserer Einladung zur Frauentagsfeier in die Räumlichkeiten der Volkssolidarität

Herr "Hokus" verzauberte die Weiblichkeit.

09.03.2018

Buchlesung mit Johanna Kirschstein

 

Am 29.08.2018 durften wir die bekannte Kinderbuchautorin Johanna Kirschstein (aus Saalfeld/Rudolstadt) zu einer Lesung im Frauenbund begrüßen. Sie lud die Gäste zu einer "unterhaltsamen Reise durch Thüringen - über und unter der Erde" ein.

Ein wunderbar kurzweiliges Erlebnis! Herzlichen Dank!

Interkulturelle Woche 2018

Am 26.09.2018 fand unser Thementag zur Interkulturellen Woche statt: "Religionen entdecken - Kulturen erleben". Ein abwechslungsreiches Programm erwartete die Besucher allen Alters. Viele kleinen Gäste probierten sich im Nähen und Basteln, lauschten Oma Geli in ihrer Märchenecke und tanzten zu Musik von Ralf Dietsch mit dem Goldenen Spatz. Für die Großen gabe es neben Workshops und Ausstellungen auch zwei Vorträge: Jens Göbel von GBG Bestattungen informierte über "Bestattungsrituale der Weltreligionen" und mit Werner Meyenberg reisten die Gäste imaginär nach Äthiopien.

Kulinarisches aus aller Welt rundete den Tag ab. Ein Dank an die vielen Essensspenden der Vereinsmitglieder!

Selbstverteidigungstraining am 20.11.2018 - Unser Beitrag zur Vermeidung von Gewalt an Frauen

Im vierten Jahr in Folge initiierten wir gemeinsam mit dem Zentrum für Kampfkünste Gera e.V. kostenlose Selbstverteidigungskurse für Frauen und Mädchen. Lars Warnstedt und Frank Zimmermann unterrichteten die Teilnehmerinnen kompetent in Theorie und Praxis. Neu war 2018 der Mutter-Kind Kurs. Kinder im Alter zwischen 8 bis 15 Jahren nahmen mit Ihren Müttern teil.

Wir sagen herzlichen Dank an das ZfK Gera e.V.!

Öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen

Auch 2018 waren wir aktiv an der Ausgestaltung von Kinder- und Stadtfesten beteiligt. Wir unterstützten beim Hofwiesenparkfest, beim Friedensfest, beim Kinderfest (vor dem Haus der Kulturen), beim Familienfest der WIR.. um nur einige zu nennen.

Wir leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität für Familien in unserer Stadt!

Dankeschön von "Hand in Hand - Kinder willkommen"

Neben den Babyschuhen, die unsere fleißigen Strickliesel für die Neuankömmlinge der Stadt Gera fertigen, nähen wir seit einigen Monaten auch Nuckelbänder für die kleinen Erdenbürger. Jedes Band ist ein Unikat und soll den jungen Eltern signalisieren: Danke, dass ihr unser Gera mit Kinderlachen füllt!

Frau Eger, Ehrenamtliche des Projekts, bedankt sich bei unseren Ehrenamtlichen für ihr Engagement.

Wir haben uns sehr gefreut! Danke!

Lokales Bündnis für Familien Gera

Elisabeth Kaiser, MdB, zu Gast beim

Lokalen Bündnis für Familien.

Danke für das offene Gespräch

am 07.02.2019!

Foto: Marc Moritz

"Ein Liebesbrief für dich!"

Eine Aktion zum Valentinstag 2019 in Kooperation mit der

AIDS-Beratungsstelle Gera (Britta Gerlach), mit freundlicher

Unterstützung von der Arcaden Apotheke (Jens Rauh) und den 

Gera Arcaden.

Herzlichen Dank für das tolle Feedback an alle Beschenkten!

Einladung zum EuropaCafé

Am 05.03.2019 wurde der Demokratische Frauenbund

zu der Veranstaltung "EuropaCafé" mit der Bundesministerin für Justiz und

Verbraucherschutz eingeladen. Katarina Barley und Europa-Abgeordnete Babette Winter diskutierten mit engagierten Frauen aus Gera zum Thema Europa und was es uns bietet. Gastgeberin war Elisabeth Kaiser, MdB. Minister Tiefensee unterstützte beim Kuchenanschnitt zur Frauentagswoche.

Foto: Marc Moritz

Foto: Fanny Zölsmann

Frauentag

Am 8. März 2019 feierten wir mit 100 Frauen den Internationalen Frauentag. Danke an GBG Bestattungen für die finanzielle Unterstützung! Danke an Michael Kux für die unglaubliche Stimmung!

Vortrag im Rathaussal

 

Eine Kooperationsveranstaltung vom dfb mit dem Seniorenbeirat der Stadt Gera und der Landesseniorenbeauftragten fand am 14.03.2019 im Rathaussaal statt.

Brigitte Triems referiert zum Thema "Sind Rechtspopulismus und Antifeminismus eine Gefahr für unsere Gleichstellungspolitik". Knapp 40 Gäste informierten sich über die gleichstellungspolitische Ausrichtung von rechtspopulistischen Parteien in ganz Europa und über deren Wahlprogramme. Brigitte Triems, Vorsitzende des Demokratischen Frauenbundes e.V. kam hierfür extra aus Berlin angereist.

Herzlichen Dank an die Dezernentin für Soziales für die erfrischenden Grußworte und vielen Dank an Dr. Jan Steinhaußen (Geschäftsführer des Landesseniorenrates Thüringen) für die kompetente Moderation.

Foto: René Soboll

Der dfb organisierte eine Führung über den Ostfriedhof am 15.03.2019 innerhalb der Vortragsreihe "Abschied und Verlust" mit Jens Göbel, Bestattungsfachberater (IHK). Herzlichen Dank an Frau Leibold (Fachgebietsleiterin Friedhöfe) für die interessante Begehung des Geländes und der Denkmäler! Viele interessierte Bürger*innen folgten unserer Einladung und nutzten diese seltene Chance. 

Führung Ostfriedhof innerhalb der Vortragsreihe "Abschied und Verlust"

 

Der Am 30.04.2019 eröffneten Dr. Peter Ufer und Mario Süßenguth bei schönstem Sonnenschein die Karikaturenausstellung "Ich lach micht tot" im Frauenzentrum. Wir sind seit Jahren sehr engagiert darin, die Themen Trauer und Verlust aus dem Tabubereich zu holen. Mit dieser Ausstellung sind wir wieder einen Schritt weiter gekommen! Herzlichen Dank an die Besitzer der Galerie Komische Meister und an GBG Bestattungen Gera, für die tolle Kooperation!

Eröffnung der Karikaturenausstellung "Ich lach mich tot"

 

Lesung "Aufstehen, aber nicht als Wagenknecht" mit Gunter Böhnke

In Kooperation mit der Geraer Stadt- und Regionalbibliothek und GBG Bestattungen organisierten wir eine Lesung begleitend zur Karikaturenausstellung "Ich lach mich tot". Zu Gast war am 8. Mai 2019 der sächsische Kabarettist und Autor Gunter Böhnke.

Ca. 125 Gäste trainierten ihre Lachmuskeln und forderten am Ende einer grandiosen Veranstaltung eine Zugabe ein. 

Wir baten die Gäste - anstatt von Einritt - um eine Spende für unseren Partner, das SRH Hospiz Sachsen Thüringen in Werdau. 

Mit 400,- € fütterten die Besucher das Schweinchen.

Das Geld wurde an zwei Mitarbeiterinnen des Hospiz übergeben.

Am 6. Juni 2019 beteiligten wir uns, wie jedes Jahr, am thüringenweiten Schülerfreiwilligentag. Aus 3 Schulen engagierten sich 9 Mächen und 3 Jungen im Herzkissen-Projekt und fertigten insgesamt von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr 142 Herzkissen. Diese werden von den MitarbeiterInnen der psychosozialen Beratungsstelle für Krebskranke im SRH Waldklinkum an Frauen verschenkt, die eine Brustkrebsdiagnose erhielten.

12. Schülerfreiwilligentag

Wir sagen DANKE! an die Schüler und Schülerinnen des Liebegymnasiums, der Grundig-Akademie und der Förderschule in Röpsen. Ihr wart einfach spitze!

Foto: René Soboll

Foto: René Soboll

Foto: Thüringer Landtag

Ehrung im Thüringer Landtag

Petra Meyenberg erhielt am 28. August 2019 den Thüringer Frauenpreis 2019 der SPD Fraktion im Thüringer Landtag. "Mit dem Thüringer Frauenpreis werden Frauen geehrt, die sich in besonderem Maße um die Gleichstellung der Frauen in Thüringen verdient machen." (TA, 29.08.2019)

Herzlichen Glückwunsch!

Scheckübergabe der Alternative 54 e.V. zum Friedensfest 2019

Dieter Hausold überreicht der Leiterin des Frauenkommunikationszentrums, Petra Meyenberg, einen Scheck über 300,-€. Das Geld stammt von der Alternative 54 e.V. und wird für das "Nähcafé - Nähen für soziale Projekte" verwendet.

Herzlichen Dank für die Unterstützung!!!

Foto: Fanny Zölsmann

Thementag zur Woche der Demenz

Reges Interesse hatten die Bürger Geras an unserem Thementag zur Woche der Demenz.

Danke an S. Bogdanowa und an Frau Müller (Franz - Lenzner - Heim Gera)!

Danke an Jens Göbel (GBG Bestattungen)!

Interkulturelle Woche 2019

Danke an alle Unterstützer und Besucher des Thementages "Alter im Spiegel der Kulturen" zur Interkulturellen Woche 2019.

Das vielfältige Angebot mit Vorträgen, Lesungen und Workshops nutzten ca. 150 Besucher und Besucherinnen bei guter Stimmung und fröhlicher Musik von Ralf Dietsch.

Herzlichen Dank an die Beauftragte für Integration, Migration und Flüchtlinge für die finanzielle Unterstützung!

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now